Lieber Besucher!

Sie verwenden eine veraltete Browserversion.Bitte aktualisiern Sie Ihren Browser, um die Website der Umweltschutzanlagen Siggerwiesen korrekt dargestellt zu bekommen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Anbei finden Sie eine Übersicht aktueller Browser zum Download:


Google ChromeMozilla FirefoxApple SafariOperaInternet Explorer

NAVIGATION

Gelungener Tag der offenen Tür in den Umweltschutzanlagen Siggerwiesen

Unser „Open House“ am 30. September 2017 stieß bei der Salzburger Bevölkerung auf großes Interesse: Rund 1500 Besucher nutzten die Gelegenheit, um einen Blick hinter die Kulissen der Abfall- und Abwasserentsorgung zu werfen. Zahlreiche Stationen sowohl am Gelände der Umweltschutzanlagen als auch in der Stadt Salzburg lieferten spannende Hintergrundinformationen und sorgten für ein abwechslungsreiches Programm.

In den Umweltschutzanlagen konnten die Besucher im Informationszentrum „umwelt.info“ die Abfallproblematik beim Durchschreiten des Mülltunnels hautnah miterleben und anschließend den Weg des Abfalls, des Abwassers und des Trinkwassers auf einer Großbildleinwand mitverfolgen. Bei Busrundfahrten oder zu Fuß wurde das weitläufige Gelände der Umweltschutzanlagen, darunter auch die Abfallbehandlungsanlagen und die Kläranlage, unter der Begleitung von fachkundigen Mitarbeitern erkundet. Mit großem Interesse verfolgten unsere Gäste die Fahrzeugdemonstrationen, bei denen gezeigt wurde, wie ein Kanal gereinigt oder mit der TV-Kamera inspiziert wird.

Viele Besucher nutzten zudem die Gelegenheit, sich bei einer Führung an den Außenstationen in der Stadt Salzburg durch den Salzach-Düker unterhalb des Flussbettes der Salzach zu begeben oder eine Begehung des Moosstraßensammlers, der den Mönchsberg untertunnelt, zu unternehmen.

Auf dem Mönchsberg wartete ein interessantes Programm mit der Besichtigung des Hochbehälters, der mit seinen 25 Millionen Litern Fassungsvermögen eine große Anzahl der Haushalte im Großraum Salzburg mit Trinkwasser versorgt. Im Wassermuseum der Salzburg AG „Wasser.Spiegel“ begab sich Groß und Klein auf eine Reise durch die Geschichte der Salzburger Wasserentsorgung.

 

Hier finden Sie ein Video von unserem Tag der offenen Tür.

Zuletzt geändert am: Donnerstag 05. Oktober 2017
Open House-Besucher auf dem Gelände der Kläranlage

Medien

© 2013 Salzburger Abfallbeseitigung GmbH ● Aupoint 15 ● 5101 Bergheim ● Tel: +43 662-46949-0 ● www.umweltschutzanlagen.at